ForschungForschungsprojekte
Kaiserschleuse Bremerhaven

Kaiserschleuse Bremerhaven

Leitung:  Prof. Dr.-Ing. habil. Torsten Schlurmann
Team:  Dr.-Ing. Karl-Friedrich Daemrich, Dipl.-Ing. Arndt Hildebrandt, Dipl.-Ing. Lutz Schweter
Jahr:  2007
Datum:  01-01-70
Förderung:  Bremenports GmbH & Co.KG, Bremenports CONSULT GmbH
Laufzeit:  01.04.2007 - 30.07.2007
Ist abgeschlossen:  ja

Innerhalb dieses Projektes werden anhand von Naturmessungen die Belastungen aus seegangsbedingten und schiffs-induzierten Wellen in den Bereichen der Vorhäfen und seeseitigen Schleusenhäupter der Nord- und Kaiserschleuse in Bremerhaven untersucht. Zur Bemessung der Schleusentore im Zuge des geplanten Neubaus der Kaiserschleuse in Bremerhaven sollen die Bemessungsansätze aus Schwall/Sunk und Seegang für den Lastfall 'Torfahrt' bei Dockschleusung überprüft werden.Bericht 697