• Zielgruppen
  • Suche
 

Projekte von

Küsteningenieurwesen

Durchführung von Modelluntersuchungen zur Wirkung von Wellenabweisern für eine Hochwasserschutzanlage in Bremen-Altstadt

Bild zum Projekt Durchführung von Modelluntersuchungen zur Wirkung von Wellenabweisern für eine Hochwasserschutzanlage in Bremen-Altstadt

Leitung:

Prof. Dr.-Ing. habil. Torsten Schlurmann

Bearbeitung:

Dr.-Ing. Karl-Friedrich Daemrich, Dipl.-Ing. Franziska Verworn

Laufzeit:

01.07.2009 - 01.09.2009

Förderung durch:

Bremischer Deichverband am rechten Weserufer

Kurzbeschreibung:

Hydraulische Modellversuche zum Einfluss von Wellenabweiser auf die Höhe der Hochwassersschutzanlage in Bremen-Altstadt (rechtes Weserufer)

 

Details

 

Ermittlung mittlerer Überlaufmengen an Sturmflutschutzwänden auf Deichen und auf ebener Sohle aus Seegang

Bild zum Projekt Ermittlung mittlerer Überlaufmengen an Sturmflutschutzwänden auf Deichen und auf ebener Sohle aus Seegang

Leitung:

Prof. Dr.-Ing. habil. Torsten Schlurmann

Bearbeitung:

Dipl.-Ing. Nils Kerpen, Dr.-Ing. Karl-Friedrich Daemrich

Laufzeit:

Dezember 2009 - November 2012

Förderung durch:

Nds. Landesbetriebs für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) - Forschungsstelle Küste (FSK)

Kurzbeschreibung:

Mit Hilfe hydraulischer Modellversuche werden mittlere Überlaufmengen an Sturmflutschutzwänden auf Deichen und auf ebener Sohle aus Seegang ermittelt.

 

Details

 

Stellungnahme zur Seegangsbelastung der Umschlaganlage Voslapper Groden

Bild zum Projekt Stellungnahme zur Seegangsbelastung der Umschlaganlage Voslapper Groden

Leitung:

Prof. Dr.-Ing. habil. Torsten Schlurmann

Bearbeitung:

Dr.-Ing. Karl-Friedrich Daemrich, Dipl.-Ing. Arndt Hildebrandt, Dipl.-Ing. Arne Stahlmann

Laufzeit:

04/2008-04/2008

Förderung durch:

Deutsche Flüssigerdgas Terminal Gesellschaft mbH (dftg)

Kurzbeschreibung:

Seegangsbelastung Umschlaganlage Voslapper Groden

 

Details

 

Hydraulische Modellversuche zur Stabilität des Wellenbrechers Pointe Noire, Republik Kongo

Bild zum Projekt Hydraulische Modellversuche zur Stabilität des Wellenbrechers Pointe Noire, Republik Kongo

Leitung:

Prof. Dr.-Ing. habil. Torsten Schlurmann

Bearbeitung:

Dr.-Ing. Karl-Friedrich Daemrich, cand.-ing. Dennis Oberrecht

Laufzeit:

01.06.2008 - 31.12.2008

Förderung durch:

INROS LACKNER AG

Kurzbeschreibung:

Wellenbrecher Pointe Noire

 

Details

 

Bedeutung eines abschnittweisen Rückbaus der Sommerdeiche an der Wurster Küste für den Küstenschutz

 

Leitung:

Univ. Prof. Dr.-Ing. Claus Zimmermann

Bearbeitung:

Dipl.-Phys. Dipl.-Ing. Stephan Mai, Dipl.-Ing. Nino Ohle, Dr.-Ing. Karl-Friedrich Daemrich

Laufzeit:

01.05.2002 - 30.09.2002

Förderung durch:

Bremenports

Kurzbeschreibung:

Rückbau von Sommerdeichen

 

 

Wellenbelastung auf die Strandhalle Wremen

 

Leitung:

Univ. Prof. Dr.-Ing. Claus Zimmermann

Bearbeitung:

Dipl.-Phys. Dipl.-Ing. Stephan Mai, Dr.-Ing. Karl-Friedrich Daemrich

Laufzeit:

01.06.2002 - 30.09.2002

Kurzbeschreibung:

Wellenbelastung Strandhalle Wremen

 

Details

 

Schräger Wellenauflauf an Seedeichen

 

Leitung:

Univ. Prof. Dr.-Ing. Claus Zimmermann

Bearbeitung:

Dr.-Ing. Karl-Friedrich Daemrich, Dipl.-Ing. Nino Ohle

Laufzeit:

01.01.2000 - 30.06.2002

Förderung durch:

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Kurzbeschreibung:

Schräger Wellenauflauf

 

 

Neues Wellenbecken zur Simulation von 3-dimensionalen Seegang

 

Leitung:

Univ. Prof. Dr.-Ing. Claus Zimmermann

Bearbeitung:

Dr.-Ing. Karl-Friedrich Daemrich, Dipl.-Ing. Gerhard Streich, Dipl.-Ing. Nino Ohle

Laufzeit:

01.06.1999 - 30.01.2000

Förderung durch:

Bund, Land Nds. (HBFG), Uni Hannover

Kurzbeschreibung:

Wellenbecken für 3D-Seegang

 

 

Wellenbelastung des geplanten Deichdenkmals in Dorum-Neufeld

 

Leitung:

Univ. Prof. Dr.-Ing. Claus Zimmermann

Bearbeitung:

Dipl.-Phys. Dipl.-Ing. Stephan Mai, Dr.-Ing. Karl-Friedrich Daemrich

Laufzeit:

01.05.1998 - 30.06.1998

Förderung durch:

BJK Ingenieurgesellschaft mbH, Schiffdorf

Kurzbeschreibung:

Wellenbelastung Dorum-Neufeld

 

 

Wellentransmission an Sommerdeichen

 

Leitung:

Univ. Prof. Dr.-Ing. Claus Zimmermann

Bearbeitung:

Dipl.-Phys. Dipl.-Ing. Stephan Mai, Dr.-Ing. Karl-Friedrich Daemrich, Dipl.-Ing. Nino Ohle

Laufzeit:

01.05.1997 - 30.11.1997

Kurzbeschreibung:

Wellentransmission

 

 

Hafenbau

Kaiserschleuse Bremerhaven

Bild zum Projekt Kaiserschleuse Bremerhaven

Leitung:

Prof. Dr.-Ing. habil. Torsten Schlurmann

Bearbeitung:

Dr.-Ing. Karl-Friedrich Daemrich, Dipl.-Ing. Arndt Hildebrandt, Dipl.-Ing. Lutz Schweter

Laufzeit:

01.04.2007 - 30.07.2007

Förderung durch:

Bremenports GmbH & Co.KG, Bremenports CONSULT GmbH

Kurzbeschreibung:

Kaiserschleuse Bremerhaven

 

Details

 

Beseitigung des Schwellproblemes im Burkana-Hafen und Schutzhafen Borkum

 

Leitung:

Univ. Prof. Dr.-Ing. Claus Zimmermann

Bearbeitung:

Dipl.-Phys. Dipl.-Ing. Stephan Mai, Dipl.-Ing. Nino Ohle, Dr.-Ing. Karl-Friedrich Daemrich

Laufzeit:

01.01.2003 - 30.06.2003

Förderung durch:

Stadt Borkum

Kurzbeschreibung:

Schwellproblematik in Häfen

 

 

Wasserbauliche Untersuchungen zur Bestimmung der erforderlichen Höhenlage eines Containerterminals an der Jade

 

Leitung:

Univ. Prof. Dr.-Ing. Claus Zimmermann

Bearbeitung:

Dipl.-Phys. Dipl.-Ing. Stephan Mai, Dr.-Ing. Karl-Friedrich Daemrich

Laufzeit:

25.11.2002 - 31.05.2003

Förderung durch:

Jade-Weser-Port Entwicklungsgesellschaft

Kurzbeschreibung:

Containerterminal an der Jade

 

 

Wasserstands- und Seegangsbedingungen an der geplanten Kaianlage 'JADE-PORT', Wilhelmshaven

 

Leitung:

Univ. Prof. Dr.-Ing. Claus Zimmermann

Bearbeitung:

Dipl.-Phys. Dipl.-Ing. Stephan Mai, Dr.-Ing. Karl-Friedrich Daemrich

Laufzeit:

01.01.1999 - 30.09.1999

Förderung durch:

IBP Ingenieurgesellschaft, Oldenburg

Kurzbeschreibung:

Lastermittlung Jade-Port