• Zielgruppen
  • Suche
 

Ermittlung der maximalen Hochwasserstände und Überprüfung der Bestickhöhen der Ochtumdeiche auf stadtbremischem Gebiet

Leitung:Univ. Prof. Dr.-Ing. Claus Zimmermann
Bearbeitung:Dipl.-Ing. Jan Brencher, Dr.-Ing. Andreas Matheja
Laufzeit:01.06.2005 - 31.03.2006
Förderung durch:Freie Hansestadt Bremen - Senator für Bau, Umwelt und Verkehr
Link:fileadmin/institut/doku/Projekte_Material/ochtumdeiche_wasserstaende.pdf

Für die Ochtum sollen die aktuellen Hochwasserstände und die Bestickhöhen der Deiche festgesetzt werden. Dazu wird ein eindimensionales instationäres Strömungsmodell der Ochtum aufgebaut und an ein bereits vorhandenes Modell der Unterweser angeschlossen.

Übersicht