• Zielgruppen
  • Suche
 

Prof. Arndt Hildebrandt von Studierenden ausgezeichnet

Laudator Matthias Fankhänel (links) mit Preisträger Arndt Hildebrandt (rechts). Bildrechte: Nico Herzog

Die Studierenden der Fakultät für Bauingenieurwesen und Geodäsie haben Prof. Dr.-Ing. Arndt Hildebrandt zum "Besten Dozenten 2019"gewählt.

Im Rahmen des Winterballs 2019 wurde Prof. Dr.-Ing. Arndt Hildebrandt aus rund 200 Nominierungen zum Besten Dozenten 2019 gewählt. In der Laudatio hieß es:

"Herr Hildebrandt ist Junior Professor am Ludwig Franzius Institut und hat in diesem Semester das Modul ‚Hydromechanics of Offshore Structures‘ geleitet.

Allgemein wurde er als geduldig, freundlich und mit den studierenden auf Augenhöhe beschrieben. Er nimmt sich auch außerhalb seiner Veranstaltungen viel Zeit für Fragen und verdeutlicht Themen auch im praktischen Kontext. So schafft er es auch schwierige Sachverhalte verständlich zu machen. (Ich zitiere wörtlich aus einer der Nominierungen: ‚Niemand kann die lineare Wellentheorie so gut erklären wie Arndt‘).

Für sein Engagement und seine Art den Vorlesungsstoff zu vermitteln möchte ich Herrn Arndt Hildebrandt im Namen aller Studierenden danken [...]".

Die Studierenden wollen mit diesem Preis zeigen, dass vielen die Lehre an der Fakultät sehr am Herzen liegt und hoffen, dass der Preis ein Anreiz zur stetigen Verbesserung der Lehre darstellt.